ALTERSGEMISCHTE GRUPPEN

Es gibt zwei altersgemischte Gruppen, die Löwenzahn Gruppe und die Maiglöckchen Gruppe, im Erlengrund. Diese Gruppen finden an fünf Wochentagen von 7:30 Uhr- 12:30 statt. Die angestrebte Gruppengröße liegt zwischen 11 – 15 Kindern, je mehr Kinder unter drei Jahren sind, umso kleiner ist die Gruppe. Ab 3 Jahren können die Kinder der berufstätigen Eltern in der Übermittagsbetreuung bis 15 Uhr bleiben.

Ein rhythmisch aufgebauter und sich wiederholender Tagesablauf führt die Kinder sicher durch den Vormittag. Neben ausreichender Zeit für das freie Spiel, pflegen wir kleine Rituale, Lieder und  Gestenspiele. Während des “Freispiels“ wird das Frühstück vorbereitet, hier können die Kinder tatkräftig mithelfen. Nachahmend ergreift das Kind mit Freude die Aufgaben. Vor dem Morgenkreis wird gemeinsam der Tisch gedeckt und aufgeräumt. Das gemeinsame Frühstück bietet Raum für Gespräche. Nach dem Frühstück spielen die Kinder draußen im Garten. Der Vormittag endet mit einer kleinen Geschichte und dem Verabschieden im  Abschlusskreis.

Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Eltern und Pädagogen ist unabdingbar, deshalb nehmen wir uns ausreichend Zeit für die Eingewöhnung der Kinder in die Gruppe. Erst wenn eine Beziehungsbasis zwischen dem Kind und der Erzieherin entstanden ist, können die Eltern sich langsam zurückziehen. Für einen guten Austausch bieten wir Elterngespräche und regelmäßige Elternabende an.